Käse ist seit Jahrtausenden bekannt. Er war eins der alltäglichen Lebensmittel in allen Ländern der Antike. Die Erfindung des Käses erfolgte unabhängig voneinander in mehreren Kulturkreisen. Es geschah eigentlich von selbst, als der Mensch Ziege, Schaf, Rind, Pferd und Kamel zu domestizieren begann. Die Milch der Tiere wurde sauer und dick, das Geronnene vom Flüssigen getrennt und damit war der Käse entstanden.

Lesen Sie hier mehr »