Gewürze sind Teile einer Pflanzenart, der seiner Geschmacks- und Geruchsstoffe wegen Lebensmitteln zugesetzt wird. Die Lebensmittel werden dadurch schmackhafter, besser verdaulich und geschmacklich verändert. Gewürze können Blüten und Knospen sein (z.B. Kapern oder Nelken), Früchte oder Samen (z.B. Muskat, Pfeffer, Paprika, Zitrone, Vanille), Rinden wie z.B. die Zimtstange und auch Wurzeln oder Wurzelstöcke wie Ingwer, Sellerie oder Kurkuma. Zwiebeln und Pilze können auch als Gewürze verwendet werden.

Lesen Sie hier mehr »