Ein altes Sprüchlein an den Nikolaus sagt: Äpfel, Nuß und Mandelkern – essen alle Kinder gern. Viele Familien backen vor und in der Weihnachtszeit, es duftet nach Zimt, Vanille, Nelken, Piment, Muskat, Kardamom und Anis. Nicht immer wurde in der Adventszeit viel gebacken. Heute erinnert daran nur noch der Weihnachtskarpfen oder auch andere Fischgerichte, die in vielen Ländern traditionellerweise am 24. Dezember aufgetischt werden.