1.

Juli

2011

Spurenelemente II

Jod

Bedarf: Die Empfehlungen betragen für 1-jährige Kinder 100 µg/Tag. Sie steigert sich bis zum 15. Lebensjahr auf 200 µg/Tag und gilt bis zum 50. Lebensjahr. Im höheren Lebensalter werden 180 µg/Tag empfohlen, und für Schwangere und Stillende 230 bzw. 260 µg/Tag.

Funktion: Jod dient der Synthese der Schilddrüsenhormone und hat vielfältige Wirkungen auf Stoffwechselfunktionen, den Grundumsatz und Wachstums- und Entwicklungsprozesse.

Lesen Sie hier mehr »